google-site-verification: google7d782b879aec857a.html
  •  
  •  
NATURHEILKUNDE TEN


Ich biete Ihnen mein Wissen und meine Erfahrung an. Mit einer gründlichen Anamnese und veschiedenen diagostischen Möglichkeiten wird anschliessend ein Therapieplan erstellt. Gemeinsam besprechen wir die Möglichkeiten Ihren Gesundheitszustand zu verbessern, zu stabilisieren oder zu erhalten. Gerne verwende ich dazu die Irisdiagnostik sowie die Antlitzdiagnostik, um einen Einblick in die Konstitutionellen Veranlagungen und auch Störungen zu erhalten. Mit den unten aufgeführten Therpien wird individuell nach Situation oder Verlauf gearbeitet.


image-7319361-saeftegrafik.gif


BEHANDLUNGSANGEBOTE               

  • Ab- und Ausleitverfahren   ​​​​​​​(Baunscheitdtieren, Nasenrödern, Schröpfkopfbehandlungen, Wärmetherapie, Hydro-Therapie, Wickel oder Kompressen, etc.)   

  • Blutegeltherapie

  • Ganzheitlich Psychologische Beratung

  • Ganzheitliche Ernährungsberatung (Fastenbegleitung, Ernährungsumstellungen, etc.)

  • Phytotherapie (Tee`s, Tinkturen, Spagyrik, Homöopathie, etc.)

  • Irisdiagnosik

  • Manuelle Lymphdrainage (MLD nach Dr. Vodder)

  • TWT (Trisana Wirbelsäulentechnik) aktuell i.Ausbildung, 2020
​​​​​​​
  • Fussreflexzonenmassage (nach Hanne Marquardt)

  • Kinesiologie IBS (nach Methode Gesundheit-lernen)

Individuell und je nach Situation werden ebenfalls Massagepraktiken, wie Aromaöl- oder Schmerzölmassagen angewendet.


THERAPIEZIEL IST DIE AKTIVIERUNG DER SELBSTHEILUNGSKRÄFTE

Der kinesiologische Muskeltest spiegelt den Zustand des energetischen Gleichgewichts und macht ihn Sicht- und Erlebbar. Die  Selbstheilungskräfte werden aktiviert und das Gleichgewicht von physischen, emotionalen und mentalen Energien gefördert. Kinesiologie lässt sich sowohl zur Gesundheitsvorsorge, als auch bei krankheitsbedingtem Ungleichgewicht, körperlich, biochemischer oder psychischer Ursache, erfolgreich einsetzen.

Ebenso biete ich Ihnen naturheilkundliche Therapien nach der traditionell europäischen Naturheilkunde an. Die Wurzeln der TEN liegen in der Humoralpathologie, der Vier-Säfte-Lehre (Blut, Schleim, Gelbgalle, Schwarzgalle), oder auch der vier Elemente (Luft, Wasser, Feuer, Erde). Um eine optimale Regulation dieser Säfte zu erreichen, werden bei Störungen verschiedene Methoden zur Ausleitung, Aktivierung oder zum Ausgleichen, eingesetzt.

Die Verbindung beider Methoden, diagnostisch, wie auch therapeutisch, bietet ein breites, ganzheitliches Spektrum an Gesundheitsmöglichkeiten. In einem Erstgespräch besprechen wir Ihre momentane gesundheitliche Situation, Ihre Bedürfnisse und Hintergründe. Daraus stellen wir ein individuell auf Sie abgestimmtes Behandlungskonzept zusammen.

Viele akute und chronische gesundheitliche Störungen lassen sich, bei Bedarf nach Abklärungen durch einen Arzt, gut naturheilkundlich behandeln. Ebenso eignet sich der Einsatz naturheilkundlicher Therapien optimal zur Gesundheitsvorsorge.